Ihre Gastgeber

Hausherr, Familienoberhaupt, Seniorchef und Küchenchef ist Bernhard Tjaden. Er und seine Frau Erika eröffneten das Hotel bereits 1962. Frau Tjaden ist die gute Seele des Hauses. Sie kümmert sich um das Frühstück, um die Gästezimmer und um den immer wieder herrlichen Blumenschmuck im und am Haus.

Im Hotel Sylvia arbeiten drei Generationen am Gast. Birgit, die Tochter von Erika und Bernhard Tjaden, hilft immer dort aus, wo es gerade wieder viel zu tun gibt – ob in der Küche oder im Service. Nadine Schmoll ist das jüngste Familienmitglied, sie hat die Hotelleitung übernommen und kümmert sich u. a. um den Service und alle Arbeiten im Büro.